Unser Reitangebot

 

Wir vertreten die Auffassung dass es zum "Reiten lernen" mehr bedarf, als eine begrenzte Zeit auf dem Pferd zu sitzen. Wir möchten vermitteln, dass Pferde weder Sport- noch Therapiegeräte sind, sondern Sport- und Therapiepartner, auf deren körperliche und geistige Bedürfnisse wir Rücksicht zu nehmen haben und die unsere Achtung und Respekt verdienen. Wir sind stets bemüht, viel theoretisches Wissen über Wesenszüge, Instinkte und anatomischen Gegebenheiten beim Pferd zu vermitteln.


Hier kannst du bei unsern Reitlehrern mit viel Berufserfahrung deine Reitkünste weiter auf unseren braven und gut ausgebildeten Pferden bzw. Ponys verbessern. Vor und nach der Reitstunde musst du dein Pflegepferd putzen, satteln und trensen. Wenn du das noch nicht alleine kannst, kein Problem, wir helfen dir und zeigen wie es richtig geht. Theoretischerunterricht, Sattelpflege und Stalldienst gehören hin und wieder zum Reitunterricht dazu.

 
Pferde erleben für Kinder ab 3 Jahre

 

        Kleine Gruppen von bis zu 4 Kindern werden altersgerecht an den Umgang mit dem Pferd und das Reiten herangeführt.

        Hierfür stehen kleine Ponys zur Verfügung.


Reit- und Longen Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene


        Kleine Gruppen von bis zu max. 6 Teilnehmer wird an den Umgang mit dem Pferd und das Reiten herangeführt.


Kutsch- und Kremserfahrten

 

­          Kutschfahrten bis 4 Personen und Kremserfahrten bis zu 12 Personen

 

 

 

 

 

 

 

Auch bei Schlechtwetter steht uns ein Teil der Mehrzweckhalle zum Reiten zur Verfügung.


KONTAKT

Winfried und Isolde  Hauck

Dorfstrasse 8

04838 Doberschütz

OT Wöllnau

WETTER